Google+
Nach oben

Metzingen

Olgastraße 15
72555 Metzingen

Unsere Augenarzt-Praxis im Herzen von Metzingen, unweit von Marktplatz und Bahnhof gelegen, gehört seit 2012 zur Gruppe der AugenAllianz-Zentren. Bis zu seinem Ausscheiden hat Herr Priv. Doz. Dr. Alexander Stanowsky diese Augenarzt-Praxis zu einer renommierten und weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Einrichtung für Augenheilkunde aufgebaut. Dieser Tradition folgend wird die Praxis seitdem von erfahrenen Augenärzten in ebenso kompetenter und menschlicher Weise fortgeführt.

Team

Dr. med. Herwig Landenberger

Lebenslauf

  • Studium der Humanmedizin an der Universität Freiburg und Tübingen 1990-1996
  • Facharztausbildung in der Universitäts-Augenklinik Tübingen 1997-2003
  • Promotion in der Glaukomdiagnostik 2003
  • Anerkennung als Facharzt für Augenheilkunde 2003
  • Ltd. Oberarzt in der Charlottenklinik für Augenheilkunde in Stuttgart 2003-2012
  • Ärztlicher Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums Charlottenklinik 2010-2012
  • Niedergelassen als Facharzt in Reutlingen seit 2012

Mitgliedschaften

  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Berufsverband der Augenärzte (BVA)
  • Bund Deutscher Ophthalmochirurgen (BDOC)
  • Deutschsprachige Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation und refraktive Chirurgie (DGII)
  • European Society for Cataract and Refractive Surgery (ESCRS)

Schwerpunkte

  • Cataract-Chirurgie
  • Glaukom-Chirurgie
  • Vitreoretinale Chirurgie (epiretinale Gliose/ Membranen)
  • Refraktive Intraokularlinsenchirurgie (ICL)
  • Laserchirurgie (Nachstar, Glaukom, Netzhaut)
  • Intravitreale operative Medikamentenbehandlung IVOM bei AMD, Diabetes, Venenverschlüssen, Myopie
  • Lidchirurgie, kosmetisch, funktionell und rekonstruktiv^
  • Tränenwegschirurgie
Dr. med. Herwig Landenberger

Dr. med. Anne Mielke

(angestellte Fachärztin)

Lebenslauf

  • 1981-1994 Schulausbildung in Geldern am Niederrhein
  • 1994-2001 Studium der Humanmedizin an den Universitäten Marburg und Münster/ Westfalen
  • 2002-2007 Facharztausbildung Augenabteilung am St. Franziskus-Hospital Münster sowie Katharinenhospital Stuttgart
  • 2007 Anerkennung als Fachärztin für Augenheilkunde
  • 2008-2012 Universitätsaugenklinik Tübingen, Sehbehindertenambulanz
  • 2013 Niederlassung als Fachärztin für Augenheilkunde in Metzingen

Mitgliedschaften

  • Bund der Deutschen Ophthalmochirurgen (BDOC)
  • Deutscher Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Netzhauterkrankungen insbesondere bei
    – Altersabhängiger Makuladegeneration (AMD)
    – Diabetes mellitus
    – Retinalen Gefäßverschlüssen
    – Myopie
  • Operative Medikamenteneingabe in das Auge (IVOM)
  • Laserchirurgie der vorderen und hinteren Augenabschnitte
  • Glaukomdiagnostik und Therapie
  • Augenärztliche Gutachtertätigkeit
Dr. med. Anne Mielke

Dr. med. Dorothea Thiemeyer

(angestellte Fachärztin)

Lebenslauf

  • Studium der Humanmedizin in Würzburg und Tübingen von 1998-2005
  • Promotion am Institut für klinische Neurochemie Universität Würzburg 2006
  • Assistenzärztin der Kardiologie des Städtischen Klinikums Esslingen 2005-2006
  • Facharztausbildung in der Augenklinik der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 2006-2010
  • Facharztausbildung und Tätigkeit in der Augenarztpraxis Dres. Kortüm, Ludwigsburg 2010-2013
  • Anerkennung als Fachärztin für Augenheilkunde 2011
  • Niederlassung als Fachärztin für Augenheilkunde in Metzingen 2013

Mitgliedschaften

  • Bund der deutschen Ophthalmochirurgen (BDOC)
  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Berufsverband der Augenärzte (BVA)

Schwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Netzhauterkrankungen, insbesondere der altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) und der diabetischen Retinopathie
  • intravitreale operative Medikamentenapplikation (IVOM)
  • Lasertherapie der vorderen und hinteren Augenabschnitte
  • Glaukomdiagnostik
Dr. med. Dorothea Thiemeyer

Dr. med. Gabriele Maria Stöltzing

Lebenslauf

  • Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universität Marburg/Lahn 1970-1976
  • Promotion 1978
  • Facharztausbildung an der Universitäts-Augenklinik Marburg/Lahn 1977-1983
  • Anerkennung als Ärztin für Augenheilkunde 1983
  • Oberärztin mit operativem Schwerpunkt an der Universitäts-Augenklinik Marburg/Lahn 1983 – 1986
  • Niedergelassene Fachärztin in Düsseldorf, dann Duisburg 1986 – 1991.
  • Niedergelassene Fachärztin in Stuttgart 1992 – 2015

Mitgliedschaften

  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA)

Schwerpunkte

  • Konservative Augenheilkunde

 

Dr. med. Gabriele Maria Stöltzing

Frau Inge Bleher

(Orthoptistin)

Frau Inge Bleher (Orthoptistin)

Leistungen

Diagnostisches Spektrum:

  • Untersuchung der vorderen und hinteren Augenabschnitte
  • Untersuchung der Brechkraftverhältnisse der Augen (Refraktion)
  • Augeninnendruckmessung (Tonometrie)
  • Untersuchung der Pupillenfunktion
  • Prüfung des Kontrastsehens und des Dämmerungs-, Nacht- und Farbsehvermögens
  • Gesichtsfelduntersuchung (Perimetrie)
  • Endothelzellmikroskopie der Hornhaut
  • Optische und sonographische Bestimmung der Hornhautdicke (Pachymetrie)
  • Heidelberg Retinatomograph (HRT)
  • Optische Kohärenztomographie (OCT)
  • Ultraschalluntersuchung des Auges
  • Fotodokumentation der vorderen und hinteren Augenabschnitte

Gutachterliche augenfachärztliche Untersuchungen

Operatives Spektrum:

  • Laserchirurgie der Netzhaut
  • Laserchirurgie des Nachstars (YAG)
  • Laserchirurgie des Grünen Stars (SLT)

Diagnostik und Behandlung von Schielstellungen und angeborenen Sehschwächen (Orthoptik und Pleoptik)

Anfahrt