Google+
Nach oben

Qualität

tuev In allen unseren Einrichtungen gilt ein einheitliches Qualitätsmanagementsystem. Als Norm gilt die DIN EN ISO 9001:2008. Selbstverständlich wird dieses Qualitätsmanagement regelmäßig von externer und neutraler Seite überprüft und zertifiziert.
BZH_Neu0001 Bereits seit vielen Jahren ist das Deutsche Beratungszentrum für Hygiene unser Partner für alle Fragen der Hygiene und Infektionsprävention. Die regelmäßige Zertifizierung und Validierung sämtlicher Standorte, genauso wie regelmäßige Schulungen auf der Grundlage neuester, wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse, garantieren ein höchstmögliches Maß an Sicherheit für unsere Patienten.
medicaltex Schon längst ist die kontinuierliche Überprüfung der Patientenzufriedenheit ein fester Bestandteil unseres Qualitätsmanagements. Um eine ehrliche und korrekte Aussage zu erhalten, haben wir hierfür das renommierte Medicaltex-Institut als externen Partner beauftragt.
aqs1 Ein wichtiger Baustein für die Qualitätssicherung unserer ambulanten operativen Tätigkeit wird von dem Medicaltex-Institut für dieses Analysesystem erfasst und ausgewertet.
pkg Als Mitglied der Deutschen Praxisklinikgesellschaft unterliegen wir einem Qualitätsmanagement, das deutlich über die für ambulante Einrichtungen geltenden Richtlinien hinausgeht und Klinikstandard entspricht. Facharztstandard und aktuell bestmögliche Medizintechnik sind zwingende Voraussetzungen, um ein Höchstmaß an Patientensicherheit zu gewährleisten. Auskunft hierüber gibt unser jährlicher strukturierter Qualitätsbericht.
aa Partnerschaft – Exzellenz – Aktivität – Kompetenz. Als Gründungsmitglied der AugenAllianz haben wir uns von Anfang an diesem Leitgedanken verpflichtet. Sie sind die Grundlage für eine nachhaltige, zukunftsweisende und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Partnern im Gesundheitssystem, zum Wohle der Patienten.
aqn Im AAQN erfolgt die eng verzahnte Zusammenarbeit zwischen operativ und nichtoperativ tätigen Augenärzten zum Wohle der gemeinsamen Patienten. Hierbei handelt es sich somit um ein umfassendes Qualitätsnetzwerk.
bdoc Alle unsere operativ tätigen Augenärzte sind Mitglieder im BDOC. Dies bedeutet, dass sie gemäß den Richtlinien des BDOC über fachliche Kompetenzen verfügen, die deutlich über den Standard hinausgehen.
bdoc Die regelmäßige Teilnahme an den Fortbildungsveranstaltungen der BDOC-Akademie gewährleistet unseren Operateuren das jeweils aktuellste Wissen und Können ihres Fachgebietes. Augenchirurgie auf dem „state-of-the-art“.

Ein wichtiges Element der ärztlichen Fort- und Weiterbildung sind unsere regelmäßig stattfindenden Qualitätszirkel. Diese werden von eigenen aber auch hochkarätigen externen Referenten gestaltet und sind von der Bayerischen Landesärztekammer zertifiziert. Selbstverständlich absolvieren auch unsere nichtärztlichen Mitarbeiter regelmäßig zahlreiche Fort- und Weiterbildungen.